Kontakt

Telefon: +49 (641) 350999-0

E-mail: info@IPmotion.de

Livetaxi-Projekt in Berlin

Für das Projekt "Livetaxi" wurde der "Ur"-CAR-A-WAN entwickelt. Mit ihm wurden vom Mai 2000 bis September 2000 täglich 14 Stunden live Audio und Video gesendet für SAT1 und Berlin.de.

Veränderung als Chance

Im Jahr 2001 wurden wir eingeladen, unseren Router KFZ-tauglich zu machen: Zielplattform war die nach 60 Jahren wiederauferstandene Automobilmarke Maybach der Daimler AG. Online ging man noch per GPRS, im Datenschneckentempo. Wir sind OEM.

Wegbereiter

Im Jahr 2003 statten wir unseren ersten Zug mit Internet aus: Auf der Fahrt von Tallin in Estland können Fahrgäste der Edelaraudtee sich in der ersten Klasse mit einem LAN-Kabel mit dem Internet verbinden: in ISDN-Geschwindigkeit. Dieses Projekt hat sich innerhalb von 9 Monaten ammortisiert, da immer mehr Geschäftsreisende in die erste Klassel wechseln, um besser arbeiten zu können. Mit Fußballvereinen und edlen Bussen gewinnen wir an Fahrt: Bis zu 5 Modems und WLAN erfreuen die ersten Reisegruppen, die Reisezeit als Arbeitszeit ansehen. Die erste Bundesliga ist Fan des CAR-A-WAN. Heute immer noch!

Internet in Bewegung, nachhaltig!

Eine stabile Internetanbindung unterwegs ist für viele unverzichtbar und WLAN generell heute ein Grundbedürfnis wie Essen und Trinken. Mit uns ist Internet auch in Verkehrsmitteln zuverlässig verfügbar.

Zudem entkoppeln wir die Innovationszyklen der Mobilfunktechnologie von den Planungs- und Modernisierungsintervallen: Formatfaktoren und Anschlüsse bleiben über Jahrzehnte identisch, wir können aber das Innenleben unserer Router durch Modularität stets aktuell halten und schonen so ihre Finanzen und Nerven.

Nachhaltigkeit zahlt sich aus: Wir upgraden und verwerten seit Jahren unsere Produkte immer wieder und vermeiden so nachhaltig Elektronikschrott. Mit der v6 kommt heute - nach 10 Jahren - wieder ein von Grund auf neu entwickeltes Produkt auf den Markt.

Meilensteine

  • 2000: Livetaxi-Projekt
  • 2001: Daimler-Auftrag F&E
  • 2002: Kleinserie für Maybach
  • 2003: v1 mit GPRS ECE/USA
  • 2004: Partnerschaft SIEMENS
  • 2005: v2 mit 24V & HSUPA
  • 2006: Partnerschaft VDO
  • 2009: v3 mit 12V & HSPA
  • 2012: v4 mit 24V & HSPA+
  • 2013: Internet im Postauto, CH
  • 2014: v4 mit 24V & LTE & Rail
  • 2015: CiBo-Pilot im Postauto, CH
  • 2017: v6 LTE-A Auftrag StadlerRail
  • 2018: DB-Auftrag WIFI @DB Regio
  • 2019: v6 LTE-A 112 & Bus

Gesellschafter

  • Florian Kempff, Grünberg
  • Jörg Kramer, Gießen

Herstellung & Vertrieb

  • Eigene Linux-Distribution
  • Erstausrüster für Sonderfahrzeuge, Busse und Eisenbahnen
  • Präferenzprodukt "Made in Germany"
  • Partnervertriebskonzept